Gebüh­ren

Auf­grund der Coro­na-Situa­ti­on fin­det zur Zeit kein Trai­ning statt!

Im fol­gen­den ein Aus­zug aus der Bei­­trags- und Ver­gü­tungs­ord­nung des BUDO Sport­ver­ein Kal­le­tal e.V.
Anhang zur Sat­zung, gül­tig seit 05.11.1982, zuletzt geän­dert am 23.02.2016

Art Bei­trag
Auf­nah­me­ge­bühr
bestehend aus ein­ma­li­gen Jah­res­bei­trag für den jewei­li­gen Ver­band
(im ers­ten Jahr), EDV- Anla­ge und Pass­ge­bühr
20 EUR
Monats­bei­trag für akti­ve Mit­glie­der ab 18 Jah­re 14 EUR
Monats­bei­trag für akti­ve Mit­glie­der bis 17 Jah­re 11 EUR
Monats­bei­trag für akti­ve Mit­glie­der bis 12 Jah­re 8 EUR
Monat­li­cher Zusatz­bei­trag Tai Chi Chuan 3 EUR
Monats­bei­trag für alle pas­si­ven Mit­glie­der 5 EUR
Kos­ten­be­tei­li­gung exter­ne Wett­kämp­fe
je Start Kos­ten­be­tei­li­gung pro Mit­glied und Start
3 EUR
Monats­bei­trag für jedes 3. und wei­te­re Fami­li­en­mit­glied
Ab dem 3. voll­zah­len­den Fami­li­en­mit­glied wird für den jüngs­ten Bei­trags­zah­ler der ermä­ßig­te Bei­trag berech­net.
5 EUR
Monats­bei­trag ermä­ßigt
Bei­trag für akti­ve Mit­glie­der, die län­ge­re Zeit wegen Bun­des­wehr, Stu­di­um oder ähn­li­chem ver­hin­dert sind, am Trai­ning teil­zu­neh­men.
5 EUR

Grund­sätz­lich gilt: Ermä­ßig­te Bei­trä­ge wer­den in der Regel nur auf Antrag bewil­ligt. In Aus­nah­me­fäl­len kann der geschäfts­füh­ren­de Vor­stand selb­stän­dig ein­zel­ne Mit­glie­der in ermä­ßig­te Bei­trä­ge ein­stu­fen.

Auf Antrag kann der geschäfts­füh­ren­de Vor­stand auch ande­re Zah­lungs­ar­ten, Zah­lun­gen in Raten oder Erlass der Bei­trä­ge bewil­li­gen (§8 der Sat­zung).

Kal­le­tal, den 05.06.2012

Menü