Aktu­el­les zum Trai­ning

Das Trai­ning in den Sport­hal­len ist bis min­des­tens nach den Som­mer­fe­ri­en aus­ge­setzt. Die Dorf­ge­mein­schafts­häu­ser kön­nen aber unbe­schränkt genutzt wer­den. Da kann das Coro­na-Man­ko etwas aus­ge­bü­gelt wer­den.

Das Fort­ge­schrit­te­nen-Tai­ji geht Mon­tags ab 18.00 Uhr die Feri­en über ohne Unter­bre­chung wei­ter.

Das Glei­che gilt für die Kem­po­ka, die Mon­tags (out­door) ab 18.00 Uhr und Mitt­wochs ab 18.00 Uhr durch­gän­gig trai­nie­ren.

Zum Glück ist auch Kon­takt­trai­ning wie­der erlaubt.

Wie­der ein wenig mehr Nor­ma­li­tät.

Menü