Zelt­la­ger beim BUDO SV

Die­ses Jahr wur­de das Zelt­la­ger erst­mals über zwei Näch­te ver­an­stal­tet. Über vier­zig Kin­der und Eltern waren mit Wohn­wa­gen und Zel­ten ange­reist, um dar­an teil­zu­neh­men. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, wur­de wie­der der Cam­ping­park am Stem­mer See genutzt. Neben einer guten Infra­struk­tur und natür­lich der Lage im Kal­le­tal, bie­tet der See vor allem die Gele­gen­heit, sei­ne Schwimm­küns­te zu bewei­sen. Das wur­de auch aus­gie­big genutzt, was durch die noch ange­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren am Frei­tag und Sams­tag haben das ermög­licht wur­de. Das ORGA-Team Sabri­na König und Ste­fan Sprick hat­te gan­ze Arbeit geleis­tet. Nicht nur Spie­le etc. muss­ten ver­an­stal­tet wer­den, die Meu­te muss­te auch über zwei Tage ver­kös­tigt wer­den. Die Teil­neh­mer waren begeis­tert und die Ver­an­stal­ter zufrie­den. Was will man mehr…

Menü